Banner Majamade

Freitag, 15. Februar 2013

Es liegt was in der Luft............

und zwar der Duft dieser wunderschönen blauen Hyazinthen. Ich konnte heute beim Wochenendeinkauf mal wieder nicht wiederstehen und habe mir diese tollen Hyazinthen und die kleinen Röschen mitgenommen.
Die Nelken hatte ich noch von letzter Woche. Zusammen mit ein paar Birkenzweigen ist ein schöner Frühlingsstrauß entstanden. 
Mein Mann hat mich gefragt ob ich schon mal für meinen Laden übe. So ganz Unrecht hat er da nicht, Übung kann ja nicht schaden. Jetzt endlich habe ich das Gefühl, dass es vorangeht. Ich habe meine Steuernummer zwar immer noch nicht aber mit ein paar Lieferanten habe ich trotzdem schon Kontakt aufgenommen und meine erste Bestellung mit Floristikbedarf ist mitlerweile auch schon eingetroffen.



 

Ganz herzlich möchte ich mich bei Euch für die lieben Genesungswünsche für unsere Tochter bedanken. Es geht ihr auch schon wieder besser und nächste Woche kann sie dann wieder in die Schule gehen. Da bin ich auch ganz froh drüber, denn ich muss noch einige Buchstaben aussägen und bemalen, am 02.03. ist in unserem Kindergarten Flohmarkt und dort habe ich auch einen Stand an dem ich Pflanzkörbchen und meine gesägten Schriftzüge und Hasen anbieten möchte. Mit dem Laden geht es dann hoffe ich im Mai richtig los.
Wir warten ja noch auf die Genehmigung für den Bauwagen. Ich halte Euch da natürlich auf dem Laufenden.





Im Hintergrund seht Ihr meine neuesten Errungenschaften: ich habe mir auch die Kissen von H&M bestellt. Gesehen hatte ich sie bei Vicky auf Ihrem Blog. Ich finde sie richtig toll!
 










Noch mehr tolle Blumenbilder gibt es wie jeden Freitag beim Holunderblütchen.


Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende und allen die auch krank sind wünsche ich gute Besserung.


Liebe Grüße

 Maja

Dienstag, 12. Februar 2013

Trompeten im Wald

Hallo Ihr Lieben,

am Sonntag hat die ganze Familie einen ausgiebigen Spaziergang unternommen. Anfangs hat es sogar noch ein bißchen geschneit.







 Es war sehr schön und wir haben viel entdeckt. So auch kleine Trompeten.

Diese Sorte Moos, es heißt übrigens wirklich Trompetenmoos habe ich vorher noch nie so bewußt gesehen.






Ich bin ganz faziniert davon.Und habe mir ein paar Exemplare davon mit nach Hause genommen.




Unserer Aicha hat der Spaziergang auch viel Spass gemacht. 

Für unsere Tochter war der Spaziergang allerdings nicht so gut, denn sie hat in der Nacht auf Montag ganz schlimm gehustet und gestern waren wir dann beim Kinderarzt. Sie hat eine spastische Bronchitis und muss jetzt inhalieren und darf die ganze Woche nicht in die Schule.Das findet sie gar nicht gut, denn so konnte sie auch kein Fasching feiern.

 Ganz lieb möchte ich meine neuen Leser begrüßen, schön, dass Ihr mich gefunden habt.


Bleibt gesund

Liebe Grüße
Maja


Freitag, 8. Februar 2013

Es ist schon wieder Freitag

Hallo Ihr Lieben,

ich kann es kaum glauben, aber es ist schon wieder Freitag. Diese Woche verging wirklich wie im Flug.
Vielleicht lag es aber auch daran, dass ich zwei Tage mit Migräne flach lag und die meiste Zeit des Tages verschlafen habe ( das hilft mir immer am allerbesten, alles abdunkeln und schlafen).

Ich habe mal wieder ein paar Blümchen vom Einkauf mitgebracht und die möchte ich Euch kurz zeigen.












Ich fand die Rosen einfach wunderschön, dieses zarte Rose, ein Traum. Das Fotografieren war allerdings ein Albtraum, bei dem Licht draußen macht das echt keinen Spass und mein Stativ wollte ich nicht erst rauskramen.  Aber ich sehe gerade, richtig scharf sind sie nicht geworden, beim nächsten mal muss ich dann wohl doch das Stativ nehmen.

Hiermit verabschiede ich mich dann auch schon von Euch. Falls Ihr noch mehr schöne Blümchen sehen wollt, dann schaut doch mal bei Holunderbluetchen bei Ihrem  Friday Flowerday #6 vorbei.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende

Liebe Grüße
Eure Maja











Sonntag, 3. Februar 2013

Jetzt lass ich die Bombe platzen !!!!!!


So, Ihr Lieben,

ich habe ja in den vergangenen Posts das ein oder andere Mal anklingen lassen, dass ich eine berufliche Veränderung plane aber noch auf das OK meines Arbeitgebers warte.

Ich habe das OK bekommen*freu* und kann Euch jetzt endlich erzählen was ich vorhabe.

Na, seid Ihr schon gespannt? 


Dann schaut mal auf das nächste Foto.

Ja, Ihr seht richtig. Ich habe ein Gewerbe angemeldet.


Jetzt fragt Ihr Euch bestimmt was ich denn verkaufen möchte.

Also ich möchte Dekoartikel aus Dänemark verkaufen aber auch handgefertigte Sachen  wie Laubsägearbeiten, genähte Sachen und auch Floristik. Alles in einem kleinen Rahmen denn es läuft als Nebentätigkeit. 


Einen Laden werde ich mir nicht mieten, ich werde mir einen großen Bauwagen herrichten und dort meinen kleinen Laden einrichten. Es wird leider noch ein bißchen dauern bis ich damit anfangen kann, denn für den Bauwagen müsen wir eine "Baugenehmigung" beantragen. Ich hab auch gedacht ich hör nicht richtig, aber wenn man darin ein Gewerbe betreiben möchte muss das sein, sagt das Bauamt.

Jetzt warte ich noch auf meine Steuernummer und dann werde ich bei den Herstellern anfragen .


Ich bin total happy und freue mich riesig obwohl mich die Sache mit dem Bauwagen dann doch wieder zurückgeholt hat auf den Boden der Tatsachen. Ganz so einfach wie ich mir das vorgestellt hatte ist es dann doch nicht einen Laden zu eröffnen. 

Ich hoffe, dass ich mit viel Glück Ende März mit dem Laden starten kann. Eigentlich hätte ich ja gerne das Ostergeschäft mitgenommen aber das klappt denke ich nicht.

Wenn Ihr Lust habt werde ich Euch immer mal wieder auf dem laufenden halten wie es mit dem Laden steht.


Jetzt ist es raus, und ich hoffe Ihr freut Euch ein bißchen mit mir.


Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag.


Ganz liebe Grüße
Maja 




Freitag, 1. Februar 2013

SPRING flowers

Hallo Ihr Lieben,

Blumen, ganz besonders Frühlingsblüher, dürfen im Moment in unserem Haus auf gar keinen Fall fehlen.
Bei diesem trüben, regnerischen und ungemütlichen Wetter tuen ein paar Farbtupfer so richtig gut.
Ich habe mir ein paar Hyazinthen gekauft. Wenn sie verblüht sind pflanze ich sie dann in den Garten, leider blühen sie dort dann nicht mehr so üppig zumindest ist das bei mir so










Vielen ist der Duft der Hyazinthen ja zu intensiv, ich aber liebe ihn und finde es toll wenn das ganze Wohnzimmer danach riecht. 

Kennt Ihr schon den Blog von Holunderblütchen? Dort gibt es jeden Freitag den Friday Flowerday.
Ich finde die Idee ganz toll und werde ab jetzt bestimmt öfter mal mitmachen.

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende und danke Euch von ganzen Herzen für Eure tollen Kommentare, ich freue mich immer sehr darüber.


Liebe Grüße
Maja