Banner Majamade

Samstag, 28. Juli 2012

Lindren Hus in Velgen Teil I von II

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es wie versprochen die Fotos vom Lindgren Hus in Velgen. Velgen ist ein kleiner Ort in der Lüneburger Heide. Dort gibt es die Firma Deerberg mit Ihrem tollen Laden in dem man Schuhe und Kleidung finden kann.
Seit fast drei Jahren gibt es dort auch das Lindgren Hus. Auf  400 m² findet man dort alles für dem Skandinavischen Wohnstil. Ich bin jedes mal wieder begeistert wenn ich den Laden betrete, so viele schöne Sachen.

Das Lindgren Hus wird allein von Azubis geführt! Ob der Verkauf, die Produktbeschaffung oder buchhalterische Aufgaben. Das finde ich schon beeindruckend. Learning by doing halt.

So jetzt dürft Ihr aber die Bilder genießen. 





Hier seht Ihr den Außenbereich mit dem Eingang, schon alleine dort kann man toll stöbern.









Jetzt geht es aber endlich in den Laden.
Das Lindgren Hus ist in bestimmte Bereiche eingeteilt. Küche, Schlafen, Kinder, Bad und Wohnen.
Ist das nicht ne Wucht?








Die Glasglocken finde ich ja immer wieder toll. Die Torte ist  nicht echt, sieht aber total verlockend aus.






Demnächst dürft Ihr Euch dann auf den zweiten Teil vom Lindgren Hus freuen.


Im August feiert das Lindgren Hus seinen dritten Geburtstag. Da gibt es vom   06. bis 10. August ein tolles Programm. Also wenn ihr in der Nähe seit, dann schaut unbedingt mal vorbei.

Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende.
 Lasst es Euch gut gehen.

Maja

Mittwoch, 25. Juli 2012

Wurzelwerk

Am Sonntag haben wir einen schönen Spaziergang gemacht. Er führte uns zu einer alten Sandgrube.
Dort wächst eine große Kiefer an einem Hang. Der Regen hat die Wurzeln zum Teil freigespült so dass man sie wunderbar sehen kann. Ich fand es sehr beeindruckend wie weit und tief so eine Kiefer verwurzelt ist.



Zuerst fanden die Kinder diesen Baum ein bißchen unheimlich aber später sind sie dann in und auf den Wurzeln rumgekrabbelt. Unser Hund hatte auch sichtlich Spass und hat "kleine Stöckchen" angeschleppt.


Im Garten blüht es jetzt an jeder Ecke und die Schmetterlinge sind auch wieder da. Ach, es ist einfach herrlich wenn der Sommer mal so ist wie ein Sommer sein soll!!!!
 Deshalb gibt´s jetzt noch ein paar Blumenfotos für Euch.





Hier hatte ich Euch ja schon geschrieben, dass ich mal wieder im Lindgren Hus war. Dort habe ich ja das Giweaway für Euch besorgt ( wer noch mitmachen möchte, bis zum 06. August habt ihr noch Zeit) und ich habe noch etwas anderes dort gemacht.......................


Ich durfte FOTOS für EUCH machen. Ich habe über 100 Fotos geschossen. 24 Fotos davon darf ich Euch im nächsten Post zeigen. 

Genießt das tolle Sommerwetter. 

Maja

Samstag, 21. Juli 2012

Partyvorbereitungen Teil III

Hallo Ihr Lieben,

jetzt haben wir endlich Ferien!!!!!!!!!!Zum Schluss war die Luft auch wirklich raus und es zog sich alles unwahrscheinlich hin. Jetzt hoffen wir auf besseres Wetter. Unser Sohn hat ab nächster Woche 3 Wochen lang Schwimmkurs im Freibad, da wären etwas höhere Temperaturen sehr wünschenswert.

Heute gibt es den 3. Teil der Partyvorbereitungen. Dann habt Ihr es auch bald geschafft, viel mehr kommt dann nicht mehr. Ich habe Konservendosen umdekoriert, sie sollen dann als Behälter für Pommes dienen. Die Idee habe ich von Melanie von Dekoherz ebenso wie die Idee mit den Bestecktütchen.












Material Pommesdosen:

Konservendosen
Tonpapier gestreift
Tonpapier mit Totenköpfen
Packband
Pommesgabeln (von hier)
Stempel für den Anhänger







Material Bestecktüten:

Papiertüten
Servietten 
Band
Holzbesteck 
alles von Casa di falcone
Aufkleber selbst gemacht
Stempel von hier

 Hier geht es zu Teil I und Teil II  der Partyvorbereitungen.



Ich wünsche Euch allen ein tolles Wochenende und allen die jetzt auch Ferien haben tolle Ferien.


Maja

Mittwoch, 18. Juli 2012

Partyvorbereitungen Teil II -Popcorntüten DIY

Hallo Leute,

ist bei Euch auch schon Herbst? Hier gießt es mal wieder und es ist total dunkel, eigentlich richtiges Sofawetter.
Aber bei uns steht ja demnächst ein Piratengeburtstag an und da gibt es noch viel zu tun.
Heute habe ich diese Popcorntüten gebastelt.



Für alle die es nachmachen möchten kommt jetzt eine kleine Anleitung 
(die Idee habe ich von hier und hier):

1. Ihr braucht ein Blatt Din A4 im Querformat.
   Auf das Blatt könnt ihr auf die linke Seite
   noch ein Motiv drucken wenn ihr möchtet.

2. Dreht das Blatt um und faltet die rechte
   Seite ca. 2 cm um.


3. Jetzt klebt Ihr Ihr den Streifen fest und
   streicht das Papier glatt.


4. Nun faltet ihr die beiden Aussenseiten
   jeweils ca. 2 cm nach innen. Und wieder  
   auseinander.

5. Den unteren Teil faltet Ihr ca. 6 - 7 cm
   nach oben und wieder zurück.


6. Nun faltet ihr die linke und rechte Ecke
   jeweils an die gerade gemachte Falzlinie.
   Dies wiederholt ihr auf der Rückseite.


7. Nun greift man von unten in die Tüte und
   klappt die Öffnung auseinander. Durch die
   Falten der Ecken
sollte das ganz einfach
   sein.


8. Jetzt noch einmal die Falzlinen von 4.
   nachziehen.


9. Die untere Kante wird ein kleines Stück
   über die Mittellinie gefaltet und
   festgeklebt.
   Das Gleiche wiederholt man mit der oberen
   Kante.



Nun kann man die Popcorntüte aufstellen. 





Viel Spass beim Nachmachen.


Den ersten Teil der Partyvorbereitungen mit den Einladungen findet Ihr hier.

In den nächsten Teilen der Partyvorbereitungen dürft Ihr Euch freuen auf: Geschenketüten, Pommesdosen, Piratenhüte, Bestecktäschchen und noch mehr.

Maja

Montag, 16. Juli 2012

♥♥♥ Giveaway♥♥♥

Hallo Ihr Lieben,

heute kommt nun endlich das versprochene Giveaway. Der Grund dafür ist, dass ich jetzt schon über 100 !!! Leser habe(ich freu mich riesig und hoffe, dass es noch ein paar mehr werden). Ihr seid soooooo toll!!!!!!!!!


Heute war ich in Velgen im Lindgren Hus. Dort habe ich für Euch diese schönen Sachen ausgesucht.


Eine kleine lila Schale von IB Laursen  und ein Windlicht von Lisbeth Dahl ebenfalls in Lila. Ich hoffe die beiden Sachen gefallen Euch.








Hier die Spielregeln:
Mitmachen kann jeder, mit oder ohne Blog (wenn ohne Blog, bitte den Namen, ein besonderes Kürzel oder E-Mail Adresse angeben).
Hinterlasse einfach unter diesem Post einen Kommentar und verlinke bitte die Verlosung auf deinem Blog (dazu bitte das letzte Foto mitnehmen).

Die Verlosung endet am
06. August 2012



Ich wünsche euch allen viel Glück!

Das war aber nicht der einzigste Grund für meinem Besuch im Lindgren Hus. Was ich dort noch gemacht habe verrate ich Euch bald..........


Eure Maja

Donnerstag, 12. Juli 2012

Ein bißchen Deko


 Heute zeige ich Euch wie versprochen die Sachen von meiner Bestellung bei Lorington. Über Lorington habe ich ja schon hier berichtet.



 Einen Vogelkäfig aus Holz.






Nein, das sind keine Eier, Sondern Kugeln zum Beschweren der Tischdecke (mir fällt der Name gerade nicht ein).



 Eine Etagere. Sie ist zeimlich groß, ca. 65 cm hoch. Da passt ordentlich was drauf und zum Einsatz kommt sie dann bei den Kindergeburtstagen.


 Mein Lavendelkranz mit Lavendel aus unserem Garten für einen größeren Kranz hat er leider nicht gereicht




 und eine Kanne











Herzlich Willkommen an meine neuen Leser, jetzt sind es schon 106!!!!!! Ich freue mich riesig über jeden von Euch. Bald gibt es auch das versprochene Giveaway ich hab´s nicht vergessen.


Viele Grüße
Maja

Montag, 9. Juli 2012

Vorbereitungen für die Piratenparty Teil I

Unser Sohn feiert Ende Juli seinen 5. Geburtstag. Er hat sich eine Piratenparty gewünscht. In Euren tollen Blogs habe ich jede Menge Anregungen gefunden und so dürft Ihr Euch auf einige Posts zum Thema Piratengeburtstag gefasst machen.
Ich fange mal mit den Einladungskarten an. Der Kindergarten geht nächste Woche in die Sommerferien und da wollen wir die Einladungskarten noch vorher verteilen.
Die Anregung dafür habe ich von Melanie von Dekoherz




Die Papiertüten haben das Maß A7 und sind genauso wie das rot/weiße Band von hier.




Den Einladungstext habe ich in Photoshop erstellt, genauso wie die Aufkleber auf der Tüte. Als Hintergrund habe ich eine alte Seekarte gewählt.







Das Netz habe ich übrigens selber geknotet nach einer Anleitung von hier. Ich war ganz überrascht wie schnell und einfach das ging.  


Im nächsten Teil zeige ich Euch die Piratenhüte die ich aus Tonpapier basteln werde.

Ganz liebe Grüße
Maja