Banner Majamade

Freitag, 30. März 2012

Osterverlossung noch bis Sonntag

Meine Osterverlosung geht noch bis Sonntag. Also wer noch möchte, im Lostopf ist noch genügend Platz. Was es genau zu gewinnen gibt seht ihr hier.
Meine Tochter ist schon total aufgeregt, denn sie darf am Sonntag die Gewinner ziehen.



Heute war ich im Bastelladen und habe mir einen Motivstanzer besorgt. Wofür wird ein anderes mal gezeigt, im Moment ist meine Zeit ein bißchen knapp und mein Nacken macht mir ein bißchen zu schaffen (ich habe wahrscheinlich zuviel vorm PC gesessen und Eure tollen Blogs angeschaut, ich muss zugeben, es ist eine Sucht ;-) ).
Und ja, auch ich habe es endlich getan ich habe meine ersten Washi Tapes gekauft. Die werden dann demnächst auch mal ausprobiert.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende auch wenn das Wetter hier leider gar nicht mehr wie Frühling ist, sondern eher wie Herbst (stürmisch und kalt). Macht es Euch schön und laßt es Euch gutgehen.
Maja

Donnerstag, 29. März 2012

Luzia Pimpinella -beauty is where you find it - grün


Ich habe auf Euren Blogs entdeckt, dass viele von Euch beim Fotoprojektt von Luzia Pimpinella beauty is where you find it mitmachen. Ich habe mir die Seite mal angeschaut und finde die Idee klasse seine Umgebung ganz bewußt wahrzunehmen und die vielen schönen Motive zu entdecken. Und so habe ich dann auch mal meine Festplatte durchstöbert und bin nochmal kurz in den Garten gegangen und habe mich auf Motivsuche begeben. Schaut selbst was ich alles gefunden habe.

 

 

Der Farn ist noch nicht soweit, den habe ich auf der Festplatte entdeckt.


 
Vom Rhabarber war ich ganz begeistert, was hat er doch für viele verschiedene Farben und Strukturen.









Salbei, Rosmarin, Brennessel und Waldmeister, dass alles findet sich auch schon im Garten. Wobei ich den Salbei und den Rosmarin frisch aus dem Baumarkt gekauft habe.







Moos, Mohn und Gierschsamen ebenfalls ein Festplattenfund.




Den Frosch haben wir irgendwann mal im Urlaub fotografiert.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend 

Maja

Mittwoch, 28. März 2012

Möhren mit süßer Füllung



Hallo Ihr Lieben. Heute habe ich mal Karotten (auch für Gemüsemuffel) für Euch, sie sind mit leckeren Schokoladen- und Dragee-Eiern gefüllt.  Sie waren schnell genäht und haben richtig Spass gemacht. Die Idee dazu habe ich von hier



Die Möhren werden dann am Ostersonntag als Deko auf den Frühstücksteller kommen.

Bei dem tollen Wetter war ich viel im Garten und im Baumarkt war ich auch und habe mich mich Kräutern und Blümchen eingedeckt. Und noch etwas habe ich dort gekauft. FARBE!!! Wofür die gedacht ist verrate ich aber noch nicht, das werdet Ihr dann zu sehen bekommen. 




Ich freue mich, dass doch einige bei meiner Osterverlosung mitmachen, es ist noch Platz im Lostopf, also wer möchte noch mit reinüpfen?



Dann möchte ich noch meine neuen Leser -lich Willkommen heißen!

Habt einen schönen Tag
Maja



Freitag, 23. März 2012

Osterverlosung


So, ihr Lieben. Nachdem ich ja auch schon an vielen Verlosungen von Euch teilgenommen habe möchte ich mich heute mit einer Osterverlosung bei Euch revanchieren.

Zu Gewinnen gibt es drei tolle Preise. Der 1. Preis ist ein Glasei mit einem eingravierten Schmetterlin der Firma Liv. Der 2. Preis ist ein mit Seife gefülltes Metallei der Marke Cath Kidson und der 3. Preis ist ein Füllhorn.
Die Verlosung geht bis zum Sonntag den 01.April 2012 (kein Aprilscherz) 23.59 Uhr, dann müßten die Sachen noch bis Ostern bei Euch sein. Meine Tochter wird  Glücksfee spielen und dreimal in den Lostopf fassen und die Gewinner ziehen.

Die Spielregeln sind - wie in allen Blogs - die gleichen:
Jeder kann mitmachen, mit Blog oder ohne.Schreibt einfach einen Kommentar unter diesen Post.


Und natürlich auch Nicht-Mitglieder. Ihr müsst nicht unbedingt Mitglied meines Blogs sein! 
(Ich würde mich natürlich freuen wenn Ihr Mitglied werdet,  denn eine Mitgliedschaft tut nicht weh und kostet auch nichts)

Für alle Bloginhaber bitte das erste Foto verlinken, danke.












Die Sachen habe ich in in der Diele 24 in Rieste entdeckt.
Dort bietet die Inhaberin jeden Freitag von 10- 18 Uhr oder nach Absprache schöne Sachen für Zuhause und Geschekideen in Ihrer Diele zum Verkauf an. Ich war ganz begeistert und komme bestimmt bald wieder vorbei.

Hier ein paar Eindrücke für Euch. Eine Hompage hat sie leider noch nicht.












Diele 24
Frauke Kopmann
Am Vogelsberg 24
2955 Rieste
Tel. 05823-6428

Wer in der Nähe wohnt sollte auf jeden Fall mal vorbeischauen. Es lohnt sich auf jeden Fall.

Jetzt wünsche ich Euch allen ein wunderschönes Frühlingswochenende mit viel Sonnenschein .

Eure Maja

Donnerstag, 22. März 2012

Piratenmuffins

Piratenmuffins und Glockenblumen

Heute waren wir zum 6.Geburtstag unseres Patenkindes eingeladen. Ich hatte versprochen Muffins mitzubringen. Ich habe einmal Schokoladenmuffins gemacht und dann noch Vanillemuffins.
Sie kamen gut an und haben allen Kindern und Erwachsenen geschmeckt. Der Geburtstag lief unter dem Motto Piratengeburtstag also habe ich die Muffins  noch mit selbstgebastelten Piratenflaggen und Segeln verziert.




Hier gibt es die Rezepte für die Schokoladenmuffins und die Vanillemuffins.

Beim Einkaufen habe ich noch ein paar Glockenblumen mitgenommen. Ich habe sie mit einer Rankhilfe und einem Birkenkranz österlich dekoriert und auf unserem Wohnzimmertisch arrangiert.



Den Rest des Tages habe ich im Garten verbracht und das schöne Wetter genossen.
Ich freue mich schon, bald ist Wochenende, ich glaube, da wird ANGEGRILLT !!!!!!!!

Ganz herzlich möchte ich noch alle neuen Leserinnen hier begrüßen. Ich freue mich wirklich sehr, dass Ihr meinen Blog gefunden habt und er Euch gefällt.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend. Lasst es Euch gut gehen .
Maja

Montag, 19. März 2012

Huhn Prillan ist endlich fertig

Ich habe Euch ja schon angekündigt, dass ich am nähen einer neuen Osterdeko bin. Nun ich bin fertig!!!!
Darf ich euch das Huhn Prillan vorstellen.



 


Die Vorlage stammt aus der Burda Osternzeitschrift von 1994 (ja, ihr habt richtig gelesen, solange hebe ich manche Zeitschriften auf). Jetzt habe ich es endlich mal geschafft sie nachzunähen. Sie wohnt bei uns im Haus und hat ihren Platz vorm Fenster gefunden. Leider war das Licht/Wetter nicht so gut da habe ich sie draußen fotografiert. Vielleicht bekommt sie auch noch eine Hühnerschwester aus braunem Stoff, mal sehen.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche 
Maja








Sonntag, 18. März 2012

Kuchen oder Dessert?

Diese Frage habe ich heute meinen Kindern gestellt. Die einstimmige Antwort lautete DESSERT ! So haben wir uns alle zusammen daran gemacht uns eine leckere Himbeerquarkspeise zuzubereiten.
Der eine hat die Himbeeren gezuckert, der andere den Quark gerührt und die Zitronenschale gerieben. Es hat wirklich viel Spass gemacht und das Ergebnis konnte sich sehen und schmecken lassen. Ich hatte mir dann noch überlegt, das ich obendrauf gerne noch eine Zuckerkruste wie bei der Creme brulee wollte.
Vor ein paar Jahren hatte ich mir mal zu Weihnachten einen Gourmetbrenner für diese Zwecke gewünscht. Mein Mann hat mir dann einen Lötbrenner aus dem Baumarkt geschenkt, er meinte, der würde wenigstens was wegschaffen (was nur? Ich wollte ihn doch nur für Dessert). Heute habe ich ihn dann endlich ausprobiert. Zuerst in der Küche, später dann draußen. Für Dessert ist dieser Brenner definitiv nicht geeignet. Erstens darf man ihn nicht nach unten halten (muss man aber, sonst kommt man an den Zucker ja gar nicht ran) und zweitens ist die Flamme völlig überdimensioniert (fast 30 cm). Was soll ich sagen, irgendwie habe ich es dann doch geschafft den Zucker zum schmelzen zu bringen und der Aufwand hat sich gelohnt.Die Zuckerkruste knackte richtig beim Zerbeißen. Ein Rezept hatte ich nicht für das Dessert, falls es jemanden interessiert meldet Euch bitte, dann schreib ich es kurz zusammen.






So, ein paar Blümchen für Euch müssen auch wieder sein, das ist im Moment meine Lieblingsbeschäftigung, rausgehen in den Garten und knipsen was das Zeug hält. Ich hoffe ihr habt noch nicht die Nase voll von den vielen Blumenfotos!?













Und jetzt nochmal zu Euch. Also ich bin richtig sprachlos. Jetzt habe ich schon 10 Leserinnen. Damit hätte ich nie gerechnet. Ich war mir nicht mal sicher ob es überhaupt Jemanden interessiert was ich hier so zu zeigen und schreiben habe. Ein riesiges Dankeschön an Euch Alle. Ich freue mich wirklich sehr!!!!!
Auch dass ich schon einen Award von der lieben Uschi von INNENANSICHTEN bekommen habe, kann ich fast nicht glauben.
Ich hoffe natürlich das es so weiter geht und ich noch viele neue Leser bekomme, ich werde mich bemühen.
Euch allen noch einen schönen Sonntag und laßt es  euch gut gehen.
Maja

Freitag, 16. März 2012

Ein Osterstrauss der umziehen muss und eine nette Überraschung

Warum muss ein Osterstrauss umziehen fragt Ihr Euch vielleicht?

Nachdem unser Kater Louis unseren so liebevoll dekorierten Osterstrauss zum gefühlten 100sten mal (es waren wohl so um die 7 mal)umgeworfen hat und jedesmal das halbe Wohnzimmer unter Wasser stand und auch von der Deko einiges zu Bruch gegangen ist (die kleinen Erdnusshäschen haben ihre Ohren verloren :-((  und auch die selbstgemachten Dekoanhänger haben den mehrmaligen Fall nicht überlebt ) habe ich mich dazu entschlossen, dass der Osterstrauss umziehen muss. Er wird seinen neuen Platz auf unserer überdachten Terasse finden weit weg von der Katze. Ich werde einen großen  Übertopf nehmen und ihn mit Steinen beschweren, Fotos kommen dann. Ich denke, dass ist für alle am besten bevor noch der Kater rausfliegt.

Und dann habe ich noch eine tolle Überraschung von Uschi von INNENANSICHTEN bekommen.


  Sie hat mir diesen tollen Award verliehen.






Vielen, vielen Dank liebe Uschi, ich freue mich riesig :-)))))))

Ich habe jetzt die ehrenvolle Aufgabe  ihn an meine Lieblings-Bloggerin weiterzugeben (gar keine leichte Aufgabe, es gibt so tolle Bloggerinnen hier).

Nun ich habe mich entschieden, ich möchte den Award gerne an
Melanie von Dekoherz weitergeben.
Von Ihr habe ich schon so viele Anregungen bekommen und ich bin schon jedesmal auf Ihren neuen Post gespannt.

Die Award-Regeln (nur für Dich, liebe Melanie)


 Bedanke dich bei der Person, die ihn dir verliehen hat
1. Stelle den Award auf deinem Blog vor und verlinke auch die Verleiherin.
2. Gebe ihn an deine Lieblings-Blogger weiter und verlinke sie im Post.
3. Informiere die Blogger darüber auf Ihrem Blog.



Heute habe ich es mir im Garten im Strandkorb gemütlich gemacht, es war traumhaft. Schade, dass es hier am Sonntag schon wieder regnen soll, aber vielleicht werde ich dann mit dem Nähen fertig (Ihr dürft gespannt sein, es sieht schon ganz vielversprechend aus ;-)  ).
Genießt das schöne Frühlingswetter so lange es so toll ist und habt ein schönes Wochenende.
Alles Liebe 
Maja


Donnerstag, 15. März 2012

Die ersten Leser !!!


Ich freue mich riesig über meine ersten beiden Leserinnen. Uschi von INNENANSICHTEN und Tini von Tinis Glücksmomente. Vielen Dank Ihr Beiden für Eure lieben Worte. Ich freue mich wenn Ihr öfter mal bei mir vorbeischaut. Diese Blümchen sind nur für Euch!
Liebe Grüße
Maja


Mittwoch, 14. März 2012

Photochallange bei colours and friends

Bei colours and friends gibt es eine Photochallenge zum Thema "Osterdeko". Es gibt ganz tolle Glaseier von Madleys zu gewinnen. Bei uns sieht es im Haus und auf dem Hof ja schon ein bißchen österlich aus und da habe ich mich entschlossen auch mitzumachen (meine erste Photohallange). 



Ein bißchen Deko vor unserer Haustür und auf dem Hof.











Ich liebe die ersten leuchtenden Farben im Frühjahr, das tut der Seele so richtig gut.




Zum Schluss noch etwas selbstgemachtes. Die Schafe kennt ihr ja bestimmt(Tilda), den kleinen Hasen habe ich aus Keramiton modelliert, er ist gerade mal 3 cm groß. Für den Filzhasen, der mit Dragee-Eiern gefüllt ist gibt es noch eine kurze Anleitung.




Hier ist sie: 


1. eine Hasenform auf einmal gefalteten   
    Filz übertragen (Füße an der
    geschlossenen Seite).      
    Die Schablone habe ich von hier.
2. auf der einen Seite ein Fenster
    rausschneiden. Und dann den Hasen
    ausschneiden.
3. So sollte es dann aussehen
4. nun ein Stück durchsichtige Folie ( ich 
    habe einfach ein Stück Klarsichthülle
    zerschnitten) ein bißchen größer als das
    Fenster zuschneiden und mit der
    Nähmaschine aufnähen.
5. Jetzt den Hasen zunähen, eine kleine 
    Öffnung auflassen und die Süßigkeiten 
    oder was man sonst möchte (da gibt es
    ja ganz viele Dinge) hineingeben und   
    den Rest zunähen.
6.So, schon fertig! Um an den Inhalt zu
   gelangen muss man entweder ein Stück
   Naht auftrennen oder man kann auch die

   Folie aufschneiden. Wer mag kann 
   dem Hasen noch Augen aufkleben und  
   eine Schleife umbinden. 



     Die Anregung hierfür habe ich übrigens von hier.




Im Moment bin ich gerade wieder am Nähen (auch Osterdeko).Es wird aber bestimmt noch ein paar Tage dauern bis ich Euch das Ergebnis päsentieren kann.

Laßt es Euch gut gehen.

Liebe Grüße
Maja


Sonntag, 11. März 2012

Karottenkuchen und Fähnchenbastelei

Bei uns war das Wetter leider nicht so schön, es hat zwar nicht geregnet aber es war sehr bedeckt und der Wind blies doch ziemlich kalt um die Ecken. Daher wurden die Aktivitäten nach Drinnen verlegt. 

Seit längerer Zeit habe ich mal wieder einen Kuchen gebacken (lag wohl irgendwie in der Luft, denn ich habe auf vielen Eurer Blogs auch leckere Kuchen und Küchlein gesehen), einen Karottenkuchen. Der Kuchen hat uns wirklich sehr gut geschmeckt und hat die Generalprobe für´s Osterfest mit Bravour bestanden.Das Rezept gibt es hier.








Die Fähnchen waren schnell gebastelt. Da ich immer noch keine Masking Tapes besitze (die brauche ich glaube ich unbedingt, bis vor kurzem kannte ich die gar  nicht) habe ich die Fähnchen aus doppelseitigen Klebeband, Servietten und Zahnstochern gebastelt.






Ein bisschen dekoriert habe ich auch noch.Ich liebe ja Hornveilchen . Hier habe ich sie wieder ganz natürlich mit Moos und Birkenzweigen dekoriert. 




Herzliche Grüße
Maja






Freitag, 9. März 2012

Osterstrauss und Schneeglöckchen
 
Heute habe ich nur ein paar Fotos für Euch.

Unser Osterstauß ist fertig. Ich habe die kleinen Hasen nach einer Idee von  Dekoherz gemacht, ebenso die kleinen Erdnusshasen , sind sie nicht putzig?




Ein paar Schneeglöckchen wachsen auch noch bei uns im Garten, ich finde sie wirklich wunderschön, so zart.





Ich denke, dass ich am Wochenende noch ein bißchen basteln werde mit den Kindern oder wenn das Wetter schön wird ist Gartenarbeit angesagt.

Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende,laßt es Euch gut gehen

Eure Maja

Mittwoch, 7. März 2012

Von schwebenden Hornveilchen, Frühlingsblumen und Osterdeko

Vor ein paar Tagen waren wir ja im Wald und haben fleißig Moos, Birkenzweige und Ginsterzweige gesammt. Gestern habe ich bei dem traumhaften Wetter dann auf unserer Terrasse gewerkelt.




Dieses Holzstück hat mein Mann beim Holzspalten entdeckt. Klar dass das nicht zum Heizen genutzt wird, oder? Wo genau es jetzt seinen Platz bekommt weiß ich noch nicht. Aber da wird sich schon eine passende Stelle finden.







Hier habe ich die Töpfe von Hornveilchen mit Moos umwickelt und in unserem Kirschbaum aufgehängt.
Es sieht total niedlich aus und ich bin selbst ganz begeistert davon. Leider erkennt man es auf den Fotos nicht so gut da es beim Fotografieren schon dunkel wurde. In den nächsten Tagen mach ich aber noch mehr 
Fotos.






Unser Rankgitter für den Wein brauchte natürlich auch eine passende Deko. Ich habe ein großes Osterei aus Birkenzweigen geformt und mit Moos umwickelt.
In die Mitte kam dann noch ein weißes Hornveilchen ebensfalls mit Moos verziert. Zum Schluss noch eine schöne Schleife dran und fertig. Drumherum habe ich aus verschiedenen Materialien, wie Moos, Heu, Ginster und Birke, Ostereier geformt und aufgehängt.







Ein Osternest wurde auch noch gebaut, da muss ich glaube ich keine Anleitung zu schreiben, dass erklärt sich von selbst.






Zum Schluss noch ein paar Fotos von den Bellis. Eine meiner Lieblingsblumen im Frühjahr.






Die Mooskugeln auf dem Foto waren schnell gemacht und machen sich finde ich immer gut.

 
  

So, das war´s für Heute. Ich wünsche Euch  noch einen schönen Tag.

Eure Maja